Basketball : Ulm startet mit knappem Sieg in den Eurocup

Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm ist mit einem Sieg in die Vorrunde des Eurocups gestartet. Das Team von Trainer Thorsten Leibenath gewann daheim gegen den französischen Vertreter Asvel Villeurbanne Lyon mit 86:80 (35:37).

shz.de von
16. Oktober 2013, 21:23 Uhr

Die Entscheidung zugunsten der Gastgeber fiel erst im Schlussviertel. Zuvor konnte sich in einer hartumkämpften Partie keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen. Bester Werfer bei den Ulmern war Neuzugang Trent Plaisted mit 16 Punkten. Insgesamt trafen gleich fünf Spieler bei den Schwaben zweistellig.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen