zur Navigation springen

Basketball : Quartett aus Amerika bucht Ticket für Basketball-WM

vom

Argentinien, Mexiko und die Dominikanische Republik haben sich bei der Amerika-Meisterschaft nach Puerto Rico für die Basketball-Weltmeisterschaft 2014 in Spanien qualifiziert.

shz.de von
erstellt am 09.Sep.2013 | 17:17 Uhr

Das Quartett schaffte in Caracas den Sprung in das Halbfinale des Kontinentalturniers und buchte damit das Ticket für die WM. Argentinien trifft auf Mexiko, die Dominikanische Republik tritt gegen Puerto Rico an.

Damit stehen 13 der 24 WM-Teilnehmer fest. Neben dem gesetzten Gastgeber Spanien haben die USA als Olympiasieger einen festen Platz. Aus Asien schafften der Iran, Philippinen und Südkorea die Qualifikation, als afrikanische Vertreter sind Angola, Ägypten und Senegal dabei. Das bisherige Feld komplettieren Australien und Neuseeland. Die sechs sportlichen Plätze für europäische Mannschaften werden derzeit bei der EM in Slowenien vergeben. Zudem gibt es vier Wildcards, auch Deutschland könnte sich für eine Teilnahme durch die Hintertür bewerben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen