Basketball : Oldenburg im Eurocup weiter auf Erfolgskurs

Rickey Paulding war der überragende ALBA-Mann gegen Bilbao Basket.
Foto:
Rickey Paulding war der überragende ALBA-Mann gegen Bilbao Basket.

Basketball-Bundesligist EWE Baskets Oldenburg hat im Eurocup den vierten Sieg in Folge eingefahren. Die Niedersachsen gewannen in eigener Halle mit 91:86 (51:44) gegen Bilbao Basket und fügten den Spaniern somit die erste Niederlage zu.

shz.de von
12. November 2013, 22:12 Uhr

Die Oldenburger sind mit nun vier Erfolgen in fünf Partien neuer Tabellenführer der Gruppe B.

Der Sieg kam vor allem dank einer starken Team-Leistung zustande. Nicht ohne Grund punkteten am Ende fünf Oldenburger Spieler im zweistelligen Bereich. Besonders effizient waren die Baskets dazu aus der Distanz. Bilbao musste 15 erfolgreiche Drei-Punkte-Würfe schlucken. Überragender Mann aufseiten der Gastgeber war Routinier Rickey Paulding mit 21 Zählern.

Für die Baskets geht es im Eurocup am 20. November mit dem Spiel beim italienischen Club Dinamo Sassari weiter.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen