Wechsel ins Ausland : Medlock und Guyton verlassen Löwen Braunschweig

Carlos Medlock wechselt von Braunschweig in die griechische erste Liga.
Foto:
1 von 1
Carlos Medlock wechselt von Braunschweig in die griechische erste Liga.

Carlos Medlock und Carlton Guyton verlassen die Basketball Löwen Braunschweig und wechseln ins europäische Ausland.

shz.de von
20. Juli 2017, 18:02 Uhr

Wie der Bundesliga-16. der abgelaufenen Saison mitteilte, wird Medlock künftig für die Rethymnon Cretan Kings in der ersten griechischen Liga spielen. Guard Guyton hat einen Vertrag bei Assigeco Piacenza in der 2. italienischen Liga unterschrieben.

Vereins-Mitteilung

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert