Basketball : Mazedonien startet mit Sieg in Supercup

Der Grieche Nikos Zisis (l) wird von Bo McCalebb am Wurf gehindert.
Foto:
Der Grieche Nikos Zisis (l) wird von Bo McCalebb am Wurf gehindert.

Mazedonien hat zum Auftakt des Basketball- Supercups einen umkämpften Erfolg über Griechenland gefeiert. Der EM-Vierte von 2011 setzte sich in Neu-Ulm mit 77:75 (34:40) gegen den zweimaligen Europameister durch.

shz.de von
23. August 2013, 20:16 Uhr

Überragender Akteur für die Mazedonier war Aufbauspieler Bo McCalebb mit 25 Punkten, NBA-Profi Pero Antic (16) von den Atlanta Hawks sorgte in der Schlussphase für die Entscheidung. Als bester Werfer bei Griechenland zeichnete sich im Duell der EM-Medaillenkandidaten Flügelspieler Stratos Perperoglou mit zwölf Punkten aus.

Supercup

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen