Basketball : Basketball-EM: Serbien ohne Topstar Teodosic und Lucic

Topstar Milos Teodosic (L) fehlt Serbien bei der EM wegen einer Wadenverletzung.
Topstar Milos Teodosic (L) fehlt Serbien bei der EM wegen einer Wadenverletzung.

Die serbische Basketball-Nationalmannschaft muss bei der Europameisterschaft in Slowenien auf Topstar Milos Teodosic verzichten.

shz.de von
01. September 2013, 16:32 Uhr

Der Point Guard steht bei dem am Mittwoch beginnenden Turnier (4. bis 22. September) wegen einer Wadenverletzung nicht zur Verfügung. Das gab Serbiens Coach Dusan Ivkovic bekannt. Zudem fehlt auch Flügelspieler Vladimir Lucic mit Rückenproblemen im endgültigen Kader. Damit haben die Medaillenambitionen der Serben einen Dämpfer erlitten.

Mitteilung des serbischen Verbandes, serbisch

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen