Basketball-Bundesliga : Bamberg erfüllt Pflichtaufgabe: 99:67 gegen Jena

Bambergs Tyrese Rice steuerte überragende 16 Assists bei.
Bambergs Tyrese Rice steuerte überragende 16 Assists bei.

Brose Bamberg hat die Pflichtaufgabe in der Basketball-Bundesliga gegen Science City Jena erfüllt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten gewannen die Oberfranken gegen die Thüringer mit 99:67 und bleiben nach dem sechsten Saisonsieg in der Spitzengruppe der Bundesliga.

shz.de von
25. November 2018, 17:06 Uhr

Jena rangiert weiterhin im Tabellen-Mittelfeld. Dabei sah es für die Gäste vor der Pause gut aus. Jena führte teilweise mit fünf Zählern, brach aber nach dem Seitenwechsel komplett ein. Spielmacher Tyrese Rice mit 18 Punkten und überragenden 16 Assists sowie Cliff Alexander (15 Zähler) waren bei den Bambergern die besten Schützen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert