Handball Champions League THW Kiel freut sich auf hitziges Rückspiel gegen PSG: „Die Halle muss brennen!“

Von Luca Sixtus | 12.05.2022, 17:22 Uhr

Die „Zebras“ boten im Viertelfinal-Hinspiel im Stade Pierre de Coubertin mehr als nur Paroli. THW-Trainer Filip Jicha fühlte sich im Hexenkessel von Paris in die guten alten Handball-Zeiten zurückversetzt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden