Iffezheim Stute Night Magic beeindruckt zum Abschluss der Großen Woche in Iffezheim

Von dpa | 06.09.2010, 03:59 Uhr

Mit einem glanzvollen Sieg hat sich die Schimmelstute Night Magic beim 138.

"Großen Mercedes-Benz-Preis von Baden" in die Herzen des Turf-Publikums galoppiert. Die vier Jahre alte Stute eroberte sich durch ihren Triumph zum Abschluss der Großen Woche in Iffezheim die Position als Deutschlands bestes Rennpferd. Die Galopperin des Jahres war vor 20 100 Besuchern bei dem mit 250 000 Euro dotierten Rennen unter Jockey Filip Minarik eine Klasse für sich. Sie distanzierte auf der Zielgeraden das komplette Feld und gewann mit knapp zwei Längen Vorsprung.

Die Top-Stute gehört dem Stall Salzburg von Hans-Gerd Wernicke aus Freilassing. "Heute hat hier das Pferd der Herzen gewonnen", sagte Wernicke gerührt. Im vergangenen Jahr hatte er kurzzeitig überlegt, Night Magic für einen Millionenbetrag zu verkaufen, sie dann aber doch behalten.