Formel 1 in Russland : Verstappen startet von hinten - Bottas Trainingsbester

Avatar_shz von 24. September 2021, 15:37 Uhr

shz+ Logo
Muss in Sotschi von ganz hinten starten: Max Verstappen aus den Niederlanden.
Muss in Sotschi von ganz hinten starten: Max Verstappen aus den Niederlanden.

Max Verstappen steht vor einer schwierigen Aufgabe. In Russland muss er von ganz hinten starten. Ausgerechnet auf der Wohlfühlstrecke von Mercedes. Die Formel-1-Silberpfeile sind die Favoriten.

Adler | Max Verstappen droht nach einem Motorenwechsel der Verlust der WM-Führung in der Formel 1. Der 23-Jährige muss vom Ende des Feldes in den Großen Preis von Russland an diesem Sonntag (14.00 Uhr/Sky) starten und hat einen großen Nachteil im hitzigen Titelkampf mit Weltmeister Lewis Hamilton im Mercedes. Am Freitag entschied das Red-Bull-Team von Vers...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert