Vor Australian Open : Ungereimtheiten bringen Djokovic in Bedrängnis

Avatar_shz von 11. Januar 2022, 16:21 Uhr

Wie geht es weiter mit Novak Djokovic? Diese Frage wurde auch am Dienstag nicht beantwortet. Weiter warten alle auf die Entscheidung des Einwanderungsministers. Djokovic geht unbeirrt seinen Weg.

Melbourne | Für Novak Djokovic war eigentlich alles wie immer, wenn er in Australien ist. Die Sonne schien, der Weltranglisten-Erste bereitete sich auf seinem Lieblingsplatz in der Rod Laver Arena auf die am Montag beginnenden Australian Open vor. Business as usual könnte man meinen. Auch die Veranstalter um den inzwischen ebenfalls heftig in die Kritik gerate...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert