ARD-Kommentator Robert Hunke im Interview : Beachvolleyball-WM 2019: "Fünf Minuten auf der Anlage und Du hast Lust aufs Leben"

Avatar_shz von 28. Juni 2019, 09:19 Uhr

shz+ Logo
TV-Mann Robby Hunke berichtet für die ARD-Sportschau von der Beachvolleyball-WM 2019 aus Hamburg.
TV-Mann Robby Hunke berichtet für die ARD-Sportschau von der Beachvolleyball-WM 2019 aus Hamburg.

Robert Hunke gibt unter anderem einen Ausblick auf die Chancen der deutschen Teams beim Mega-Event in Hamburg.

Hamburg | Das Karriereende von Kira Walkenhorst im vergangenen Jahr verursachte ein wahres Erdbeben in der deutschen Beachvolleyball-Szene. Ihre damalige Partnerin Laura Ludwig stand auf einmal alleine da – und so entwickelte sich eine Rotationswelle bei den deutschen Teams. Die Weltmeisterschaft in Hamburg im Tennisstadion am Rothenbaum (28. Juni bis 7. Juli) ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen