Vierschanzentournee : Skisprung-Trio qualifiziert - Kobayashi wieder Sieger

Avatar_shz von 05. Januar 2022, 14:29 Uhr

Deutschlands Skispringer haben sich geschlossen für das dritte Springen der Vierschanzentournee in Bischofshofen qualifiziert.

Bischofshofen | Bei der Vorausscheidung am Mittwoch war Karl Geiger (131,5 Meter) als Fünfter auf der Schanze im Pongau der beste Deutsche, direkt hinter ihm landeten sein Freund Markus Eisenbichler (132,5 Meter) auf Rang sechs und Olympiasieger Andreas Wellinger (129 Meter) als Siebter. Auch Severin Freund (12.), Stephan Leyhe (24.), Pius Paschke (27.), und Const...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert