Beispiellose Karriere : Rekordreiterin Werth kündigt Rücktritt an

Avatar_shz von 13. September 2021, 11:05 Uhr

shz+ Logo
Dressurreiterin Isabell Werth reitet auf Weihegold Old.
Dressurreiterin Isabell Werth reitet auf Weihegold Old.

Diese Karriere ist einzigartig: Seit 1989 reitet Isabell Werth in der Weltspitze und gewinnt Medaille um Medaille. Jetzt hat sie das Ende ihr sportlichen Laufbahn im Blick - und trotzdem noch große Ziele.

Hagen am Teutoburger Wald | Die Frage nach dem Ende ihrer beispiellosen Karriere hörte Isabell Werth lange Zeit nicht besonders gerne. Doch jetzt hat die erfolgreichste Reiterin der Welt erstmals öffentlich über ihre Planung gesprochen. „Paris ist eine Zäsur“, sagte Werth der Deutschen Presse-Agentur und der „Bild“ mit Verweis auf die Olympischen Spiele 2024. „Dann ist auch i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert