108. Frankreich-Rundfahrt : Pressestimmen zur Tour de France und Sieger Tadej Pogacar

Avatar_shz von 19. Juli 2021, 12:56 Uhr

shz+ Logo
Tadej Pogacar (M) bei der Siegerehrung mit dem Dänen Jonas Vingegaard (l) und Richard Carapaz aus Equador.
Tadej Pogacar (M) bei der Siegerehrung mit dem Dänen Jonas Vingegaard (l) und Richard Carapaz aus Equador.

Die Deutsche Presse-Agentur hat Pressestimmen aus Frankreich und Slowenien zum Abschluss der 108.

Paris | Tour de France zusammengestellt. FRANKREICH: „Le Parisien“: „Die Herrschaft und die Zweifel - (...) Tadej Pogacars Umfeld hat in den dunklen Jahren, in denen allgemein viel betrogen wurde, zu oft eine rote Linie überschritten, als dass die Leistung, das Emporfliegen in den Bergen, die beeindruckenden Durchschnittswerte und die erbarmungslose Domina...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert