Weitsprung-Star : Mihambo: Fühle mich „nie unwohl“ in kurzen Hosen

Avatar_shz von 21. Juli 2021, 06:47 Uhr

shz+ Logo
Malaika Mihambo gehört in Tokio zu den heißen Gold-Favoritinnen im Weitsprung.
Malaika Mihambo gehört in Tokio zu den heißen Gold-Favoritinnen im Weitsprung.

Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo hat keine Probleme mit ihrem Sport-Outfit und entscheidet sich bewusst für die kurzen Hosen.

Shinjuku City | „Natürlich sind unsere Trikots knapper als die von Männern. Da könnte man sich fragen: Warum tragen die Männer nicht auch einfach ein bauchfreies Trikot?“, sagte Mihambo der Deutschen Presse-Agentur. Sie könne sich beispielsweise ihre Hosenlänge aussuchen und könnte auch mit längeren Hosen springen. „Ich fühle mich aber so einfach frei in meiner Beweg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert