Vor Formel-2-Rennen in Barcelona : Mick Schumacher: "Was mein Vater erreicht hat, ist außergewöhnlich"

Avatar_shz von 09. Mai 2019, 16:06 Uhr

shz+ Logo
Mick Schumacher startet für das Team Prema Racing in der Formel 2.
Mick Schumacher startet für das Team Prema Racing in der Formel 2.

Am Wochenende fährt Mick Schumacher in der Formel 2. In einer Presserunde sprach er im Vorfeld auch über seinen Vater.

Barcelona | Die Fußstapfen, die sein Vater Michael Schumacher in der Rennsport-Szene hinterlassen hat, sind riesengroß. Trotzdem stellt sich Mick Schumacher der Herausforderung und würdigt die Leistungen seines Vaters: "Was mein Vater erreicht hat, ist außergewöhnlich", sagte der 20-Jährige im Rahmen einer Presserunde. Diese fand vor seinem Formel-2-Rennen am kom...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen