Vor Olympia in Tokio : „Kritische“ Lage: Japan wegen Corona-Anstieg alarmiert

Avatar_shz von 21. Juli 2021, 14:44 Uhr

shz+ Logo
Kurz vor der Eröffnung der Olympischen Spiele steigen die Corona-Neuinfektionen stark an.
Kurz vor der Eröffnung der Olympischen Spiele steigen die Corona-Neuinfektionen stark an.

Das haben Experten in Japan befürchtet: Kurz vor der Eröffnung der Olympischen Spiele steigen die Corona-Neuinfektionen stark an. Die fünfte Welle rollt. Mediziner warnen vor einer „kritischen„ Lage.

Chuo City | In Japan sorgt zwei Tage vor Eröffnung der Olympischen Spiele ein deutlicher Anstieg der Corona-Infektionen auf den höchsten Stand seit einem halben Jahr für Alarmstimmung. Experten warnen vor einer möglichen „kritischen“ Situation in der Hauptstadt. Am Mittwoch meldete die Hauptstadt 1832 Neuinfektionen binnen eines Tages. Das sind 683 mehr Fälle ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert