Regierungspläne : Koalitionsvertrag: Athleten zufrieden - Kritik vom DFB

Avatar_shz von 25. November 2021, 17:54 Uhr

shz+ Logo
In Berlin hatten die Ampel-Parteien den gemeinsamen Koalitionsvertrag vorgestellt.
In Berlin hatten die Ampel-Parteien den gemeinsamen Koalitionsvertrag vorgestellt.

Die Sportinhalte im Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP sind bei der Vereinigung Athleten Deutschland positiv aufgenommen worden.

Frankfurt am Main | Kritik gab es hingegen vom Deutschen Fußball-Bund. Nach Aussage von Interimspräsident Rainer Koch liegt das Programm der Koalitionäre hinter dem Beschluss des EU-Parlaments vom Dienstag zum Schutz des europäischen Sports. Die Europa-Abgeordneten hatten in ihrer Resolution eine Art Rundumschlag zu verschiedensten Aspekten der Sportpolitik gemacht...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert