Motorsport-Königsklasse : Formel-1-Chef: Auch 2022 kein Deutschland-Rennen

Avatar_shz von 15. September 2021, 09:02 Uhr

shz+ Logo
Auch 2022 wird kein Formel-1-Rennen auf dem Hockenheimring stattfinden.
Auch 2022 wird kein Formel-1-Rennen auf dem Hockenheimring stattfinden.

Die Formel 1 macht auch im nächsten Jahr einen Bogen um die deutschen Rennstrecken.

Nürburg | Es werde im Kalender für 2022 kein Rennen in Hockenheim oder am Nürburgring geben, sagte Formel-1-Chef Stefano Domenicali der „Sport Bild“. „Ich habe das Gefühl, dass sich die Veranstalter nicht richtig trauen, einen Grand Prix auszutragen“, sagte der Italiener. Dabei habe Deutschland in Mercedes das erfolgreichste Team der vergangenen Jahre und zu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert