Handball : Reaktionen zum WM-Auftaktspiel: "Park schlägt sich, Park verträgt sich"

shz_plus
Die koreanischen Fans trugen gesammelt Pullis mit dem Symbol des vereinten Koreas.
Die koreanischen Fans trugen gesammelt Pullis mit dem Symbol des vereinten Koreas.

Auch die Twitter-User gaben am Donnerstagabend während des Sieges des DHB-Teams gegen Korea alles.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
11. Januar 2019, 07:36 Uhr

Berlin | Von Beginn an war klar: Am Donnerstag kann es bei der Partie zwischen Korea und Deutschland nur einen Sieger geben. Mit 30:19 wurden die Handballer der deutschen Nationalmannschaft ihrer F...

elrBni | onV eBngin na arw lkra: Am gnDeoansrt nkan se ebi dre tParei nieshwzc erKoa und desnhuDlcta unr nniee eSgrei ne.ebg tMi 309:1 rduwen eid nallHdbrea erd hcntsduee maltfaanhcoiNnsnat rehri onFvrltleeioar eggne eKora geh.etcr Der Atktfua uzr MmHie-W tis aols nge,gnleu eaunsog ewi dei tseeT,w ied am agDenbtneoradns opesgtet nue.wrd eieregVlhc uz red nsuectdeh ß-lmlhabatunntolnFfaiNasac nfedtur anültrchi hnitc :eenlfh

nllbdHaa its nei ,friare newn ucha hres boenrkrpöerett :Soprt

Dei nisgtLeu erd cheänsdni therrhcSidecis ileegf tichn m:edej

Und chau tsson enraw ide wsttTrr-Ueie mti eliv omHru t:tteetgasuas

zur Startseite