Sommerspiele in Japan : Deutsche Basketballer mit lockerem ersten Training in Tokio

Avatar_shz von 20. Juli 2021, 13:22 Uhr

shz+ Logo
Deutschlands Basketballer fühlen sich in Tokio wohl.
Deutschlands Basketballer fühlen sich in Tokio wohl.

Die deutschen Basketballer sind in Tokio mit einem lockeren Training hinter verschlossenen Türen in ihre Olympia-Mission gestartet.

Saitama | „Wir haben schon die ersten kleinen Dinge zu unserem ersten Gegner Italien angesprochen, das wird sicher ab Freitag intensiver“, sagte Bundestrainer Henrik Rödl. Ziel der ersten Einheit sei es vor allem gewesen, „sich etwas zu bewegen“, sagte Ex-Profi Rödl: „Die Jungs sahen alle ganz gut aus.“ Die Auswahl des Deutschen Basketball-Bundes hatte sich ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert