Biathlon-Ass : Denise Herrmanns Ziel: Auf dem Zenit nach Peking

Avatar_shz von 25. November 2021, 09:33 Uhr

shz+ Logo
Biathletin Denise Herrmann freut sich auf den Olympia-Winter.
Biathletin Denise Herrmann freut sich auf den Olympia-Winter.

Denise Herrmann startet mit den deutschen Biathletinnen in den Olympia-Winter. Von besonderem Druck will die Sächsin noch nichts wissen. Los geht es an einem für sie ganz besonderen Ort.

Östersund | Denise Herrmann hat aus ihren Fehlern gelernt. „Ich versuche, relativ entspannt in die Saison reinzugehen“, sagte die große Olympia-Medaillenhoffnung der deutschen Biathletinnen. Im vergangenen Winter hatte sich die 32-Jährige vom ersten Tag an großen Druck gemacht, wollte gern beim Kampf um den Sieg im Gesamtweltcup mitmischen. Ein Plan, der schei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert