Straßenrad-WM : Blech für Tokio-Duo - Deutsche warten auf erste Medaille

Avatar_shz von 20. September 2021, 20:22 Uhr

shz+ Logo
Ist im Einzelzeitfahren der Frauen an den Top-Plätzen vorbeigefahren: Lisa Brennauer in Aktion.
Ist im Einzelzeitfahren der Frauen an den Top-Plätzen vorbeigefahren: Lisa Brennauer in Aktion.

Auch am zweiten Tag der Straßenrad-WM in Flandern bleiben die Deutschen ohne Edelmetall. Lisa Brennauer und Lisa Klein fahren ordentliche Ergebnisse ein - und hoffen nun auf einen Gold-Coup am Mittwoch.

Löwen | Auf den letzten Metern ging Bahn-Olympiasiegerin Lisa Brennauer nochmal voller Entschlossenheit aus dem Sattel, doch für Deutschlands erste Medaille bei der Straßenrad-WM reichte es nicht. Das deutsche Team mit Brennauer und Lisa Klein ist im Einzelzeitfahren der Frauen an den Top-Plätzen vorbeigefahren. Die beiden Tokio-Goldgewinnerinnen auf der B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert