NFL-Champion : Biden empfängt Tampa Bay Buccaneers im Weißen Haus

Avatar_shz von 20. Juli 2021, 20:17 Uhr

shz+ Logo
US-Präsident Joe Biden (2.v.l.), Coach Bruce Arians (M) und Quarterback-Superstar Tom Brady (r).
US-Präsident Joe Biden (2.v.l.), Coach Bruce Arians (M) und Quarterback-Superstar Tom Brady (r).

US-Präsident Joe Biden hat das Football-Team der Tampa Bay Buccaneers um Star-Quarterback Tom Brady im Weißen Haus empfangen und damit für den Gewinn des Super Bowls im Februar geehrt.

Washington | Vom Team erhielt Biden ein weißes Trikot mit der roten Rückennummer 46 - Biden ist der 46. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Buccaneers-Eigentümer Bryan Glazer verwies zudem darauf, dass der Club bald in seine 46. Saison startet. Erstmals seit 2017 besuchte wieder ein Super-Bowl-Sieger das Weiße Haus. Zweieinhalb Wochen nach der Amtsei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert