Fussball 2. Bundesliga : Verdienter Erfolg: Holstein Kiel feiert in Darmstadt seinen ersten Ligasieg im neuen Jahr

Luca-Sixtus_klein.jpg von 24. Januar 2021, 17:35 Uhr

shz+ Logo
Unglücklich für Darmstadt, verdient für Holstein: Die Kieler Hauke Wahl und Jaesung Lee (links) können entspannt zuschauen, wie der Ball von Immanuel Höhn (4.v.l.) zum 2:0 ins eigene Tor befördert wird.

Unglücklich für Darmstadt, verdient für Holstein: Die Kieler Hauke Wahl und Jaesung Lee (links) können entspannt zuschauen, wie der Ball von Immanuel Höhn (4.v.l.) zum 2:0 ins eigene Tor befördert wird.

Die „Störche“ gewinnen bei den Hessen souverän mit 2:0. Dabei trifft Fabian Reese das erste Mal nach fast einem Jahr.

Darmstadt | Im Stile einer Spitzenmannschaft fuhr Fußball-Zweitligist Holstein Kiel bei Darmstadt 98 einen verdienten 2:0 (1:0)-Sieg ein. Auch ohne Fin Bartels, der kurzfristig mit Magenbeschwerden ausgefallen war, zeigten die „Störche“ im Stadion am Böllenfalltor e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen