Handball-Bundesliga Krisenstimmung beim THW Kiel

Von Oleg Strebos | 31.10.2021, 12:43 Uhr

Der THW Kiel hat in der Handball-Bundesliga zum vierten Mal in Folge nicht gewonnen. Das gab es zuletzt im April 2003. Beim ersatzgeschwächten Aufsteiger TuS N-Lübbecke verloren die „Zebras“ mit 25:29.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche