zur Navigation springen

Hockey : Uhlenhorst Mülheim und RW Köln erreichen Achtelfinale

vom

Die Feldhockeyspieler von Uhlenhorst Mülheim und von Rot-Weiß Köln haben das Achtelfinale der Euro League erreicht.

Am Samstag setzten sich die Mülheimer in Lille mit 3:0 (1:0) gegen die Auswahl von AZS Posen durch und können nicht mehr von einem der ersten beiden Tabellenplätze in der Vorrundengruppe C verdrängt werden. Thilo Stralkowski (22. Minute/60.) und Tobias Matania (52.) erzielten die Tore für Uhlenhorst. Köln hatte sich in der Gruppe B bereits am Freitag 5:1 gegen Stroitel Brest behauptet und steht nach der Brester 0:14-Niederlage gegen Kampong Utrecht am Samstag ebenfalls vorzeitig im Achtelfinale.

zur Startseite

von
erstellt am 26.Okt.2013 | 14:37 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen