Tischtennis : TT: EM-Aus für Silbereisen/Wu und Baum/Steiger

Die an Nummer zwei gesetzten Kristin Silbereisen (l) und Jiaduo Wu scheiterten vorzeitig.
Die an Nummer zwei gesetzten Kristin Silbereisen (l) und Jiaduo Wu scheiterten vorzeitig.

Die Siegesserie des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) bei den Europameisterschaften in Schwechat ist in der zweiten Runde des Doppels gerissen.

shz.de von
11. Oktober 2013, 18:44 Uhr

Das an Nummer zwei gesetzte Damen-Duo Kristin Silbereisen/Jiadu Wu verlor mit 2:3-Sätzen gegen Galina Dvorak aus Spanien und Matilda Ekholm aus Schweden. Bei den Herren scheiterte die einzige DTTB-Kombination Patrick Baum/Bastian Steger unerwartet mit 0:3 an den Serben Marko Jevtovic/Zolt Pete.

Die Titelverteidigerinnen Daniela Dodean/Elizabeta Samara aus Rumänien blieben im Damen-Doppel ebenfalls vorzeitig auf der Strecke. Dagegen qualifizierten sich beiden anderen deutschen Duos Petrissa Solja/Sabine Winter und Zhenqi Barthel/Shan Xiaona für das Viertelfinale. Sie spielen damit an diesem Samstag um eine Medaille.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen