zur Navigation springen

Tischtennis : Tischtennis: Zwei Siege für EM-Qualifikant Duda

vom

Mit zwei Siegen ist Benedikt Duda in die Qualifikation der Tischtennis-Europameisterschaften gestartet.

shz.de von
erstellt am 08.Okt.2013 | 16:21 Uhr

Der Zweitligaspieler aus Bergneustadt gewann am Dienstag in Schwechat sein erstes Einzel gegen den Slowenen Uros Slatinsek mit 3:1. Zuvor hatten Duda und der frisch gekürte Team-Europameister Patrick Franziska (Fulda) im Doppel die Brüder Marios und Yiangos Yiangou aus Zypern mit 3:0 besiegt.

Einen Tag nach dem Doppel-Gold der beiden Teams gönnte sich der Trainerstab des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) eine Pause. EM-Neuling Duda wurde von Ex-Nationalspieler Lars Hielscher betreut, der für Bundesliga-Neuling Post SV Mühlhausen aufschlägt. Die Qualifikation wird am Mittwoch und Donnerstag fortgesetzt, die Hauptrunde mit allen Stars beginnt am Freitag.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen