zur Navigation springen

Tischtennis : Tischtennis-EM 2014 in Portugal mit 16 Teilnehmern

vom

Die Gold-Teams des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) müssen ihre Titel bei der nächsten Europameisterschaft 2014 in Portugal gegen größere Konkurrenz verteidigen.

Die Wettbewerbe bei Damen und Herren wurden von 12 auf jeweils 16 Länder in der A-Kategorie aufgestockt. Das hat der europäische Verband (ETTU) in Schwechat beschlossen. In Portugal findet erstmals eine reine Mannschafts-EM ohne Einzel-Titelkämpfe statt.

zur Startseite

von
erstellt am 08.Okt.2013 | 16:32 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen