Tischtennis : Tischtennis-EM 2014 in Portugal mit 16 Teilnehmern

Die Gold-Teams des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) müssen ihre Titel bei der nächsten Europameisterschaft 2014 in Portugal gegen größere Konkurrenz verteidigen.

shz.de von
08. Oktober 2013, 16:32 Uhr

Die Wettbewerbe bei Damen und Herren wurden von 12 auf jeweils 16 Länder in der A-Kategorie aufgestockt. Das hat der europäische Verband (ETTU) in Schwechat beschlossen. In Portugal findet erstmals eine reine Mannschafts-EM ohne Einzel-Titelkämpfe statt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen