zur Navigation springen

Tischtennis : Tischtennis-Ass Ovtcharov gewinnt erneut L.A. Open

vom

Deutschlands Tischtennis-Ass Dimitrij Ovtcharov hat seinen Titel bei den L.A. Open verteidigt.

shz.de von
erstellt am 02.Sep.2013 | 12:47 Uhr

Der Hamelner gewann in Kalifornien das Endspiel gegen den jungen Chinesen Li Tianyu klar in 4:0-Sätzen und kassierte 10 000 Dollar (rund 7600 Euro) Preisgeld.

Der Weltranglisten-Sechste Ovtcharov wurde seiner Favoritenrolle in Los Angeles vollauf gerecht und gab in sieben Matches nur einen einzigen Satz ab.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen