THW Kiel : THW bekommt es mit Leon und Skopje zu tun

Avatar_shz von
08. September 2009, 10:06 Uhr

Kiel | Die Gruppengegner des deutschen Handballmeisters THW Kiel in der Champions League sind gefunden. Bei den Qualifikationsturnieren zur Gruppenphase setzten sich der spanische Spitzenclub Ademar Leon sowie der mazedonische Meister RK Vardar Skopje durch. Bereits zuvor standen KIF Kolding, der FC Barcelona und Amicitia Zürich fest. Die Kieler starten am 4. Oktober (18.15 Uhr) mit einem Heimspiel gegen Ademar Leon. Darauf folgt am 11. Oktober (17.30 Uhr) die Begegnung in Barcelona und am 14. Oktober die Partie bei RK Vardar Skopje. Die letzten beiden Hinrundenspiele stehen am 7. November (16.15 Uhr) in Dänemark gegen KIF Kolding und am 15. November (17.30 Uhr) in Kiel gegen Amicitia Zürich an. In der Schweiz tritt der THW vier Tage später (19.15 Uhr) an, erst am 14. Februar 2010 (16.30 Uhr) empfangen die Norddeutschen Barcelona zum Rückspiel.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen