Hannover 96 : Testspiel in Garding am 7. Juli

Niclas Füllkrug trifft mit Hannover 96 im Urlaubsort Garding auf eine Eiderstedt-Auswahl. Foto: imago

shz.de von
26. Mai 2018, 11:36 Uhr

Bereits im Sommer des vergangenen Jahres absolvierte Bundesligist Hannover 96 sein erstes Saison-Trainingslager in St. Peter-Ording. Mannschaft und Trainergespann fühlten sich dermaßen wohl im Hotel „Strandgut“, dass die „Roten“ auch in diesem Sommer wieder ihr Trainingscamp vom 1. bis 8. Juli im Nordseebad aufschlagen. „Strandgut“-Hotelchef Karsten Werner: „Wir haben nur gute Erinnerungen an 96 und freuen uns auf unsere Gäste aus Hannover. Es ist immer etwas Besonderes, einen Bundesligisten im Haus zu haben.“ Trainiert wird auf der Sportanlage in Garding, dessen Rasen in den nächsten Wochen auf Vordermann gebracht wird.

Auch das Testspiel findet in Garding statt. Gegner ist eine Eiderstedt-Auswahl, die von Trainer Dennis Witt (SG Eiderstedt) zusammen gestellt und betreut wird. Die Begegnung wird am Sonnabend, 7. Juli, um 13 Uhr angepfiffen. Der Vorverkauf beginnt am 1. Juni in den sh:z-Ticketcentern.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen