zur Navigation springen

Turnen : Sonn/Schmidt bei Trampolin-Weltcup Vierte

vom

Die deutschen Trampolin-Turner haben in den Synchron-Wettbewerben beim Weltcup in Odense einen Podestplatz verfehlt. Kyrylo Sonn aus Bad Kreuznach und sein Partner Daniel Schmidt aus Itzehoe zeigten eine ansprechende Leistung und belegten mit 49.000 Punkten den vierten Rang.

shz.de von
erstellt am 05.Okt.2013 | 18:11 Uhr

Bei den Frauen landeten Sarah Eckes aus Bad Kreuznach und die Stuttgarterin Leonie Adam mit 39.100 Zählern auf Platz sechs. Die Goldmedaille ging bei den Männern an China (51.300 Punkte). Bei den Frauen setzte sich Kanada (47.900) durch. In den olympischen Einzelentscheidungen verpassten die Deutschen die Finals.

«Die oberste Prämisse waren stabile Leistungen, das ist uns hier sehr gut gelungen. Mit vier Wochen intensiven und guten Trainings bis zur WM sollten noch einige Steigerungsmöglichkeiten drin sein», sagte Cheftrainer Michael Kuhn.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen