American Football : Seattle Seahawks nach Kantersieg Super-Bowl-Champion

Die Seattle Seahawks sind erstmals Meister der National Football League NFL.

shz.de von
03. Februar 2014, 06:48 Uhr

Das Team von Trainer Pete Carroll gewann im MetLife Stadium von East Rutherford/New Jersey einen überraschend einseitigen Super Bowl gegen die leicht favorisierten Denver Broncos mit 43:8.

Im Duell der besten Offensive (Denver) gegen die beste Defensive (Seattle), waren die Seahawks von Beginn an überlegen und dominierend. Bereits zur Halbzeit führte Seattle mit 22:0.

Die Broncos, die offensiv in dieser Saison so viele Punkte wie kein anderes Team in der NFL-Geschichte erzielt hatten, fanden mit ihrem Quarterback-Star Peyton Manning erst viel zu spät in die Partie. Denver hat mit fünf Super-Bowl-Niederlagen einen NFL-Rekord aufgestellt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen