zur Navigation springen

Volleyball : Russland erstes Team im Halbfinale der Volleyball-EM

vom

Rekordsieger Russland hat als erste Mannschaft bei der Volleyball-EM der Frauen das Halbfinale erreicht. Der Weltmeister setzte sich im westfälischen Halle erstaunlich glatt mit 3:0 (25:20, 25:23, 25:19) gegen die Türkei durch.

Russland um die starke Außenangreiferin Tatjana Koschelewa trifft damit am Freitag in Berlin auf den Gewinner der Partie Serbien gegen Italien. Trotz zwischenzeitlicher Rückstände war der 17-malige EM-Sieger vor 5900 Zuschauern im Gerry-Weber-Stadion in den entscheidenden Phasen zur Stelle. Die hochgehandelten Türkinnen fahren nach EM-Bronze 2011 nun ohne Medaille nach Hause.

zur Startseite

von
erstellt am 11.Sep.2013 | 18:35 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen