zur Navigation springen

Tischtennis : Ovtcharov nach EM-Titel: Vorfreude auf Turnier mit Boll

vom

Nach seinem Europameistertitel muss sich Tischtennis-Star Dimitrij Ovtcharov in vier Wochen bei den German Open wieder mit der Weltspitze vor allem aus China messen.

«Das ist natürlich Ansporn für mich, meinen Titel zu verteidigen», sagte Ovtcharov in Berlin, wo die German Open vom 13. bis zum 17. November zum dritten Mal nach 2008 und 2010 stattfinden.

Im vergangenen Jahr hatte Ovtcharov das Turnier in Bremen gegen Timo Boll gewonnen. Der Rekord-Europameister Boll hatte seine Teilnahme an der EM in Schwechat wegen einer Grippe und Schulterproblemen absagen müssen. In Berlin soll Boll zusammen mit Ovtcharov unter anderem gegen die chinesischen Topstars Xu Xin und Zhang Jike wieder antreten können. Insgesamt gehen 408 Starter aus 49 Nationen an den Start - laut Veranstalter bedeutet dies ein Rekord. Zu verdienen gibt es gut 100 000 Euro.

zur Startseite

von
erstellt am 16.Okt.2013 | 15:52 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen