zur Navigation springen

Tischtennis : Österreichs Tischtennis-Damen starten mit 3:0-Sieg

vom

Österreichs Tischtennis-Damen treffen am Samstag (14.00 Uhr) im Viertelfinale der Europameisterschaft in Schwechat auf Deutschland.

Die Gastgeber gewannen zum EM-Auftakt das vorgeschaltete Match gegen die Türkei mit 3:0 und schalteten überraschend im Achtelfinale Titelverteidiger Niederlande aus. Dank zweier Siege von Liu Jia und eines Sieges von Sofia Polcanova hieß es am Ende 3:1 für Österreich. Damit treffen Österreichs Damen nun im Viertelfinale auf das Team von Bundestrainerin Jie Schöpp.

zur Startseite

von
erstellt am 04.Okt.2013 | 13:50 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen