Golf : Niederländer Luiten führt Turnier in Zandvoort an

Der Niederländer Joost Luiten hat das Turnier in Zandvoort gewonnen.
Foto:
1 von 1
Der Niederländer Joost Luiten hat das Turnier in Zandvoort gewonnen.

Lokalmatador Joost Luiten hat beim Golf-Turnier im niederländischen Zandvoort nach dem dritten Tag die Führung übernommen. Der 27-Jährige aus Bleiswijk spielte eine starke 66er Runde im Kennemer G&CC und verdrängte den Spanier Miguel Angel Jimenez mit insgesamt 200 Schlägen von der Spitze.

shz.de von
14. September 2013, 17:42 Uhr

Der 49 Jahre alte Routinier aus Malaga kehrte nach 70 Schlägen ins Clubhaus zurück und hat als Zweiter nun 201 Schläge auf dem Konto. Die fünf deutschen Starter hatten bereits am Freitag den Cut bei der mit 1,8 Millionen Euro dotierten Veranstaltung der European Tour verpasst.

Leaderboard

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen