zur Navigation springen

Boxen : Mittelgewichtler Härtel erreicht WM-Viertelfinale

vom

Der Olympia-Fünfte Stefan Härtel steht als erster deutscher Amateurboxer im Viertelfinale der WM in Almaty.

Im Mittelgewicht bis 75 Kilogramm besiegte der mehrmalige deutsche Meister aus Berlin im Achtelfinale den Ägypter Hosam Abdin einstimmig nach Punkten (30:27, 30:26, 30:27). Härtel war bei seiner ersten WM-Teilnahme 2009 in Baku noch im Achtelfinale ausgeschieden.

Für Serge Neumann ist das WM-Turnier in Kasachstan bereits beendet. Der Halbfliegengewichtler aus Saterland konnte zu seinem Achtelfinalkampf gegen David Rodriguez aus Costa Rica nicht antreten.

WM-Ergebnisse

zur Startseite

von
erstellt am 21.Okt.2013 | 13:01 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen