zur Navigation springen

Olympia : Lwiw treibt Kandidatur für Winter-Olympia 2022 voran

vom

Die ukrainische Metropole Lwiw treibt ihre Kandidatur um die Ausrichtung der Olympischen Winterspiele 2022 voran. Die Stadtverwaltung gab grünes Licht für eine Bewerbung.

«Das ist eine große Chance und eine gewaltige Verpflichtung für unsere Stadt», sagte Bürgermeister Andrej Sadowi. Bei einer Tagung am 5. November in Kiew muss das Nationale Olympische Komitee der Ukraine dem Vorhaben noch formell zustimmen. Die Anmeldefrist beim Internationalen Olympischen Komitee läuft bis zum 14. November.

Lwiw ist damit ein möglicher Konkurrent für München, das ebenso wie Oslo, Östersund (Schweden) und Krakau eine Bewerbung um Winter-Olympia in neun Jahren plant. Kasachstans Hauptstadt Almaty hat seine Bewerbung bereits offiziell bekanntgegeben. Barcelona hatte in dieser Woche seine Absicht einer Kandidatur aufgegeben. Das IOC entscheidet im Juli 2015 in Kuala Lumpur über den Ausrichter der Winterspiele 2022.

zur Startseite

von
erstellt am 28.Okt.2013 | 20:16 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen