zur Navigation springen

Boxen : Ex-Weltmeister Maske geht von Klitschko-Sieg aus

vom

Wladimir Klitschko geht nach Ansicht des früheren Box-Weltmeisters Henry Maske am Samstag in Moskau als klarer Favorit in den WM-Kampf gegen Alexander Powetkin.

«Klitschko hat aufgrund seiner langen Boxerfahrung die deutlich größeren Chancen. Dass Alexander Wladimir schlägt, glaube ich nicht», erklärte Maske im brandenburgischen Mötzow.

«Powetkin hat mich in letzter Zeit nicht überzeugt. Er hat zwar seinen Trainer gewechselt. Das hat ihm zwar gutgetan hat, aber gegen Wladimir wird das nicht ausreichen.» Klitschko hat nach Maskes Ansicht die sehr viel bessere körperliche Substanz, die er seit Jahren erfolgreich in Weltmeisterschafts-Kämpfen sehr dominant ausspiele. Der 37 Jahre alte Wladimir Klitschko kassiert für das Duell als WBA-Superweltmeister 13,16 Millionen, der vier Jahre jüngere russische WBA-Weltmeister Powetkin 4,38 Millionen Euro.

zur Startseite

von
erstellt am 01.Okt.2013 | 20:50 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen