Hamburger SV : Erstes Testspiel am 29. Juni

Der „neue“ Hamburger SV trägt sein erstes Testspiel im Rahmen des sh:z-Sportsommers 2018 am Freitag, 29. Juni (18.30), im Eiderstadion Büdelsdorf aus.

shz.de von
26. Mai 2018, 11:35 Uhr

Der „neue“ Hamburger SV trägt sein erstes Testspiel im Rahmen des sh:z-Sportsommers 2018 am Freitag, 29. Juni (18.30), im Eiderstadion Büdelsdorf aus. Gegner ist die Landesliga-Mannschaft des Büdelsdorfer TSV. Zuvor belegt der HSV vom 24. bis 29. Juni ein Trainingslager in Glücksburg. Logiert wird im „Strandhotel“ an der Flensburger Förde und trainiert in der Marineschule Mürwik. Große Freude herrscht in Büdelsdorf, wo der BTSV in diesem Jahr seinen 125. Geburtstag feiert. „Das passt ja wunderbar“, sagte Bürgermeister Rainer Hinrichs. Auch der neue BTSV-Trainer Henning Hardt, selbst einmal Profi bei Holstein Kiel und dem HSV, zeigt sich begeistert: „Was für ein Auftakt für mich in Büdelsdorf. Wir freuen uns riesig auf dieses Event und ziehen den Trainingsbeginn eine Woche vor.“

Der Karten-Vorverkauf für dieses Spiel beginnt am 1. Juni in allen sh:z-Ticketcentern und in den Modehäusern I.D. Sievers in Rendsburg und Schleswig.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen