zur Navigation springen

Volleyball : EM-Kader der Volleyballerinnen fix

vom

Der 14er Kader der deutschen Volleyballerinnen für die EM vom 6. bis 14. September steht.

Wie der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) am Mittwoch mitteilte, strich Bundestrainer Giovanni Guidetti Mittelblockerin Berit Kauffeldt aus dem Aufgebot. Sie habe super gearbeitet, aber «drei Mittelblockerinnen sind genug, wir brauchen eine Angreiferin mehr», begründete der 40-Jährige die Entscheidung zulasten der 23-Jährigen vom italienischen Club Imoco Volley Conegliano.

Desweiteren entschied sich Guidetti Lisa Izquierdo als zweite Libera zu nominieren und nicht Lisa Thomsen, die dennoch im Kader bleibt.

Der deutsche Kader bei der Volleyball-EM:

Zuspiel: Kathleen Weiß (Bergamo/Italien), Denise Hanke (Eczacibasi Istanbul/Türkei)

Außenangriff: Maren Brinker (Wroclaw/Polen), Heike Beier (Bielsko Biala/Polen), Jana-Franziska Poll (Schweriner SC), Jennifer Geerties (Rote Raben Vilsbiburg), Lisa Thomsen (vereinslos)

Mittelblock: Christiane Fürst (Vakifbank Istanbul/Türkei), Corina Ssuschke-Voigt (vereinslos), Anja Brandt (Schweriner SC)

Diagonalangriff: Margareta Kozuch (vereinslos), Saskia Hippe (Schweriner SC)

Libera: Lenka Dürr (Igtisadchi Baku/Aserbaidschan), Lisa Izquierdo (Dresdner SC)

DVV-Mitteilung

DVV-Spielplan

Eurovolley

zur Startseite

von
erstellt am 04.Sep.2013 | 15:58 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen