zur Navigation springen

Nachrichtenüberblick : dpa-Nachrichtenüberblick Sport

vom

Dagmar Freitag fordert Finanz-Sondersitzung des NADA-Aufsichtsrats

shz.de von
erstellt am 02.Okt.2013 | 16:11 Uhr

Berlin/Düsseldorf (dpa) - Die prekäre Finanzsituation der Nationalen Anti-Doping-Agentur (NADA) soll in einer Sondersitzung des NADA-Aufsichtsrats behandelt werden. Dies forderte die Bundestags- Sportausschussvorsitzende Dagmar Freitag. «Angesichts dieser dramatischen Situation und mit Blick auf das nahende Jahr 2014 halte ich eine Sondersitzung des Aufsichtsrates für erforderlich, in der die konkreten Folgen der Unterfinanzierung erörtert werden können», schrieb sie am Mittwoch an den Aufsichtsratsvorsitzenden der NADA, Hans Georg Näder. Die für den 3. Dezember vorgesehene Sitzung hält die SPD-Politikerin für zu spät und fordert ein Treffen im Oktober.

Sotschi 2014: Duplitzer fordert Politik zum Handeln auf

Düsseldorf (dpa) - Weltklassefechterin Imke Duplitzer hat Europas Politiker wegen der Menschenrechtsverletzungen und wegen des Anti-Homosexuellen-Gesetzes in Russland dazu aufgefordert, den Winterspielen 2014 fernzubleiben. «Keine Eröffnungsfeier, keine Shakehand-Bilder, keine großen Gesten. Wenn Sie Ihren Sportlern Glück wünschen möchten - schicken Sie ein Telegramm», teilte die zweimalige Europameisterin der Deutschen Presse-Agentur (dpa) auf Anfrage schriftlich mit. Duplitzer weiter: «Zügeln Sie einmal den Fan in sich und verzichten Sie auf die schönen Bilder in den jeweiligen nationalen Häusern und auf Tribünen der Wettkampfstätten.»

Petkovic in Peking im Achtelfinale - Lisicki gescheitert

Peking (dpa) - Andrea Petkovic hat beim WTA-Turnier in Peking als dritte deutsche Tennisspielerin das Achtelfinale erreicht. Die 26-Jährige aus Darmstadt setzte sich am Mittwoch gegen die Russin Swetlana Kusnezowa mit 4:6, 6:4, 6:1 durch. Im Kampf um den Einzug in die Runde der besten Acht trifft die Weltranglisten-43. nun auf Lucie Safarova aus Tschechien. Für Wimbledon-Finalistin Sabine Lisicki war im Achtelfinale Endstation. Die 24-Jährige aus Berlin unterlag der an Nummer vier gesetzten Chinesin Li Na nach 1:39 Stunden mit 5:7, 4:6.

Turnerin Sophie Scheder weiter auf Finalkurs am Stufenbarren

Antwerpen (dpa) - Auch nach der dritten von fünf Runden der Qualifikation darf Junioren-Europameisterin Sophie Scheder weiter auf einen Finalplatz bei den Turn-Weltmeisterschaften in Antwerpen hoffen. Die 16 Jahre alte WM-Debütantin aus Chemnitz nimmt in der Zwischenwertung an ihrem Spezialgerät Stufenbarren Platz fünf ein. Scheder hatte bereits am Dienstag geturnt.

Real lässt Dauer der Zwangspause des 100-Millionen-Mannes Bale offen

Madrid (dpa) - Real Madrid muss bis auf weiteres auf seinen 100-Millionen-Euro-Mann Gareth Bale verzichten. Wie der spanische Fußballrekordmeister am Mittwoch mitteilte, stellten die Ärzte bei dem Waliser eine Zerrung im linken Oberschenkel fest. Der Club machte keine Angaben darüber, wann der teuerste Fußballer der Welt wieder eingesetzt werden kann. Dies hänge von der weiteren Entwicklung der Verletzung ab, betonte Real in einem Kommuniqué.

Hunke stellt sein HSV-Zukunftskonzept vor: Keine Anteile verkaufen

Hamburg (dpa) - Unter dem Motto «Der Hamburger SV braucht dringend Veränderungen, aber die Seele des Vereins ist unantastbar» hat Jürgen Hunke sein Konzept für den HSV der Zukunft vorgestellt. «Wir müssen den Verein einmal umdrehen und neu aufstellen, weil Mitglieder und Öffentlichkeit unzufrieden sind», sagte das Aufsichtsratsmitglied des Fußball-Bundesligisten am Mittwoch in Hamburg bei der Vorstellung des Konzepts. Entscheidende Unterschiede zum Alternativmodell «HSV Plus»: Es lehnt die Ausgliederung der Profiabteilung und den Verkauf von Anteilen an Investoren ab.

Motorrad-Grand-Prix auf dem Sachsenring im Juli 2014

Leipzig (dpa) - Die deutschen Motorrad-Fans können sich den 13. Juli 2014 dick im Kalender anstreichen. An diesem Tag steigt auf dem traditionsreichen Sachsenring bei Hohenstein-Ernstthal der Große Preis von Deutschland, wie der MotoGP-Dachverband FIM am Mittwoch bei der Veröffentlichung des provisorischen Rennkalenders für die kommende Saison bekanntgab. Die WM-Saison beginnt in Katar am 23. März 2014 mit dem jährlichen Nachtrennen und endet am 9. November 2014 in Valencia.

Entscheidung zu Nürburgring-Verkauf rückt näher

Nürburg/München (dpa) - Die Interessenten für den Nürburgring müssen sich in den nächsten Wochen entscheiden, ob sie die insolvente Eifel-Rennstrecke kaufen wollen. Im Dezember stehe voraussichtlich die Abgabe verbindlicher Angebote an, sagte der Sprecher der Ring-Sanierer, Pietro Nuvoloni, am Mittwoch der dpa. «Dann werden wir in konkrete Verhandlungen gehen.»

NHL-Saison startet ohne Sulzer und Holzer - Champion Chicago siegt

Chicago (dpa) - Ohne die deutschen Eishockey-Nationalspieler Alexander Sulzer und Korbinian Holzer hat die NHL-Saison in Nordamerika begonnen. Beide Verteidiger wurden unmittelbar vor dem Start der neuen Spielzeit zu den Farmteams in die unterklassige AHL geschickt. Ohne Holzer gewannen die Toronto Maple Leafs zum Auftakt am Dienstagabend (Ortszeit) in Montreal mit 4:3. Stanley-Cup-Sieger Chicago siegte dank einer Aufholjagd im letzten Drittel 6:4 gegen die Washington Capitals. Zudem gewann Winnipeg 5:4 bei den Edmonton Oilers.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen