Olympia : DOSB gibt Top-3-Platz als Olympia-Ziel aus

Michael Vesper hofft auf ein starkes Abschneiden der deutschen Mannschaft in Sotschi.
Michael Vesper hofft auf ein starkes Abschneiden der deutschen Mannschaft in Sotschi.

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat einen Top-3-Platz in der Nationenwertung als Ziel für die Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi ausgegeben.

shz.de von
29. Oktober 2013, 17:07 Uhr

«Das wird nur möglich sein, wenn wir das Ergebnis von Vancouver mit 30 Medaillen halten, besser aber noch ausbauen», erklärte DOSB-Generaldirektor Michael Vesper nach der Präsidiumssitzung in Frankfurt. Als ernsthafte Mitbewerber um die Topränge im Medaillenspiegel nannte Vesper Olympia-Gastgeber Russland, Norwegen, Kanada und die USA.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen