zur Navigation springen

Volleyball : Deutsche Volleyballer verlieren auch Test gegen Polen

vom

Zwei Wochen vor der Europameisterschaft in Dänemark und Polen suchen die deutschen Volleyballer weiter nach ihrer Form.

Einen Tag nach dem deutlichen 0:3 (15:25, 19:25, 22:25) bei einem Vorbereitungsturnier gegen Russland kassierte die Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen den nächsten Rückschlag. Die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) unterlag bei der «Memorial Wagner»-Veranstaltung auch dem EM-Co-Gastgeber Polen klar mit 0:3 (19:25, 21:25, 19:25).

Deutschland ist damit vorerst Letzter bei dem Turnier. Polen hingegen führt das Klassement mit zwei Erfolgen an. Seine letzte Partie im polnischen Plock bestreitet das sieglose DVV-Team am Sonntag gegen die Niederlande. Die Heynen-Schützlinge treffen bei der EM vom 20. bis 29. September in der starken Gruppe D auf Russland, Bulgarien und Tschechien.

zur Startseite

von
erstellt am 07.Sep.2013 | 20:47 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen