Handball : Bundesliga plant Neustart mit Fans in den Hallen für Oktober

Avatar_shz von 24. Juni 2020, 14:00 Uhr

shz+ Logo
Fans, Spieler und Verantwortliche sehnen den Saisonstart herbei.

Fans, Spieler und Verantwortliche sehnen den Saisonstart herbei.

Dachverband und die Klubs wollen die Saison im Herbst beginnen - dann mit Zuschauern in den Sporthallen.

Flensburg/Kiel | Die Handball-Bundesliga hat nach wochenlangem Stillstand ein Signal des Aufbruchs gesendet und ihren Clubs eine erste Perspektive für den Neustart aufgezeigt. Die nächste Saison soll am 1. Oktober und dann auch möglichst wieder vor Zuschauern starten, wie die HBL nach einer Telefonkonferenz mit Vereinsvertretern gestern mitteilte. „Wir kommen wieder!“,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen