zur Navigation springen

Leichtathletik : Brasilianer besiegt Stabi-Weltmeister Holzdeppe

vom

Thiago Da Silva hat den internationalen Stabhochsprungwettkampf in Leverkusen gewonnen.

shz.de von
erstellt am 29.Aug.2013 | 23:04 Uhr

Der U-20-Weltmeister aus Brasilien siegte mit Meeting-Rekord von 5,82 Metern vor dem höhengleichen Weltmeister Raphael Holzdeppe (Zweibrücken) und dem Olympia-Zweiten Björn Otto vom ASV Köln mit 5,70 Metern. Holzdeppe hatte Wadenprobleme und beendete den Wettkampf vor dem Versuch, 5,94 Meter zu überqueren.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen